SV Hochdonn
von 1948 e.V.


Historie

 

Die offizielle Gründung der 1. Herrenmannschaft war am 22.03.2004. Entstanden ist die Sparte aus der Idee einiger Fußballer aus Hochdonn, die alle in den umliegenden Vereinen spielten. Mit der Saison 2004/2005 begann dann bereits der Punktspielbetrieb in der Kreisklasse D. Vorher musste der Hochdonner Sportplatz, um ein offizielles Mindestmaß zu haben, noch um 6 Meter verlängert werden. 

Diverse Versuche, eine 2. Mannschaft aufzubauen, erst alleine, dann mit dem FC Burg als SG, dann mit dem FC Averlak als SG scheiterten. Mit Beginn der Saison 2014/15 haben wir nun wieder eine eigene 2. Mannschaft. Die 1. Saison war "grausig", ganz unten in der Kreisklasse D, aber immerhin fairste Mannschaft!

Nun aber ist die 2. Mannschaft auf einem sehr guten Weg.